Neuigkeiten und Interessantes


Facebook -Fotowettbewerb

der freien Wählergemeinschaft PiD - Politik in Delbrück persönliche Preisübergabe an die Gewinner

 

Anfang Dezember 2019 rief die freie Wählergemeinschaft PiD - Politik in Delbrück über Facebook dazu auf, die schönen oder auch weniger schönen Seiten von Delbrück zu fotografieren. Der Jury aus Mitgliedern der freien Wählergemeinschaft ist es nicht leichtgefallen, aus den zahlreichen Einsendungen das Gewinnerfoto zu wählen.

Die Entscheidung fiel letztlich auf das Foto von Carsten Müller aus Westenholz. Hier waren sich alle Beteiligten einig, dass es sich bei dem Bild von Neukirchs Schleuse um ein besonderes Bild handelt, das mit seiner Bildkomposition den ersten Platz verdient.

Der Vorsitzende der PiD, Friedo Skirde und die Fraktionsvorsitzende Brigitte Michaelis überreichten persönlich den Hauptgewinn, einen 50“ Fernseher, an den glücklichen Gewinner Carsten Müller aus Westenholz.

Mit den Worten „Es ist Ihnen gelungen, den Charme Delbrücks mit seinen 10 Ortsteilen in Ihrer tollen Aufnahme einzufangen“ gratulierte der 1. Vorsitzende Friedo Skirde dem Gewinner.

Der zweite Gewinn, eine Mikrowelle, ging an Ilona Mura aus Boke. Ihr Foto zeigt Ihren Sohn Tristan in herbstlicher Stimmung auf einem Getreidefeld. Der dritte Platz, und damit der Gewinn eines Tischgrills, ging an Heiner Horaczek aus Sudhagen, der ein sehr stimmungsvolles Bild von der Ernte in Delbrück auf seinem Foto festhielt.

Auch die Plätze 4 bis 8 gingen nicht leer aus und erhielten jeweils einen DEMAG- Gutschein. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und gratulieren den Gewinnern nochmals ganz herzlich!


Die Gewinnerfotos!


Wir sagen nochmals vielen Dank für die zahlreichen Einsendungen und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Am Mittwoch, 04. März 2020 lud die Kolpingsfamilie Delbrück zu einem politischen Infoabend ein. An diesem Abend hatten die Vertreter der SPD Delbrück gemeinsam mit den Ratsvertretern der PiD Gelegenheit, sich vorzustellen und Fragen der Besucher zu beantworten.

 

Angesprochen wurden diverse Themen, die den Delbrückern Bürgern zuzeit wichtig sind. Unter anderem wurde angeregt, eine Müllentsorgung wie in der Stadt Paderborn an der Talle anzubieten. Gefragt wurde auch nach dem Stand der digitalen Modellregion. Wie geht es mit dem Thema Digitalisierung in Delbrück weiter? Interessant war auch die Frage, wie die Parteien die jüngere Bevölkerung und auch Erstwähler ansprechen wollen.

 

In den nächsten Wochen werden auch die anderen Parteien, die bei der kommenden Kommunalwahl in Delbrück antreten, diese Gelegenheit haben.

 

Ein wirklich gut vorbereiteter und interessanter Abend. Vielen Dank an die Kolpingfamilie Delbrück!



Am Sonntag, 15. März 2020 beginnt um 09:00 Uhr unsere öffentliche Jahreshauptversammlung im Veranstaltungsraum der Sparkasse Delbrück, Lange Str. 17

 

Wir werden u. a. die Sieger unseres Fotowettbewerbes präsentieren!

Weiterhin geben wir unser Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020 bekannt. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen!

Vielleicht möchten Sie sich auch aktiv für Delbrück und seine Ortsteile einbringen.
Oder haben Sie Anregungen und Wünsche für Delbrück?

Kommen Sie zu uns - wir sind für Sie da!

-um Anmeldung wird gebeten-